Und für alle hier mein Umzugssong

Advertisements

Tetris oder Das Umzugsschnitzel

Tag 2 im Powerpacking. Ich fühle mich wie in Essigreiniger gedipped und anschliessend in Staub gewälzt. Wie gut, dass der Herd schon abgeklemmt ist, ich könnte mich sonst glatt als Umzugsschnitzel braten.
Aber Herd ist bezahlt und stromfrei, der gute Käufer besorgt noch eben einen Kumpel, weil er mir nicht zumuten wollte, den Herd ins EG tragen zu müssen. Da tut auch der Preis nicht mehr weh und er freut sich doppelt, weil es die Serie aus der unsere Küchen stammen bei Ikea bald nicht mehr gibt (muss ich da auch nochmal was nachkaufen?).
Nebenbei spiele ich Tetris mit den Umzugskartons. Dauernd ist was im Weg. Dann muss der Flur frei werden, damit der Herd durch passt. Dann brauche ich aber den Staubsauger. Um die Vorhänge abzunehmen muss ich an einen Stuhl an und der Stuhl muss so gestellt werden können, dass ich an den Vorhang komme und jedes Mal muss ich erst was wegräumen.
Aber, meine Garderobe, exklusive Jacken, Wäsche, Schuhe, Strümpfe passt in 2 grosse Koffer. Ich bin mächtig stolz. Und irgendwie ist es ja auch schön zu wissen, dass alle Teile, die jetzt meine (naja, 20 werde es wohl werden) Kartons füllen sind handverlesen und ausgesucht.
Nun gut, ich täusche nicht weiter Müdigkeit vor und spiele wieder Tetris, bevor sich die Kartons bis an den Bildrand stapeln und es heisst: Game over!